IBU JUNIOR CUP in Arber (D)

9. März 2020

Am Freitag fand der Supersprint in Arber statt. Keiner der 4 Athleten konnte sich für das Finale der 30 Besten qualifizieren.

Am Samstag fand dann ein Sprint über 10 km statt. Auch wenn die belgischen Athleten nicht vorne mitmischen konnten, haben sie doch ein beachtliches Ergebnis erzielt. Viele der dort vertretenen Junioren sind bereits in Leistungszentren integriert, jedoch alle belgischen Teilnehmer betreiben den Biathlonsport neben ihrem Studium.  Florent Gabriel wurde 76. und war genau 1 Sekunde vor Tim De Ridder der 77. wurde. Der dritte im Bunde war Marek Mackels als 78. unter 93 Teilnehmer.

Jetzt geht es zur JUN EM nach Hochfilzen (AUT), wo für die Junioren dann die letzten internationalen Rennen der Saison stattfinden.