Biathlet werden

Welche Schritte müssen Sie unternehmen um Biathlet zu werden?

  • Mitglied in einem anerkannten Biathlon Club seinDie regionalen Skiclubs Bütgenbach, Elsenborn, Manderfeld, St Vith und Weywertz sind dem ostbelgischen Ski- und Wintersortverband (O.S.W.V.) angeschlossen, dieser wiederum ist Mitglied des R.S.F.O. (Regionaler Sportverband der Flachbahnschützen Ostbelgiens) und des KBSV (Königlicher Belgischer Skiverband).
  • eine Sportschützen- oder provisorische Sportschützenlizenz besitzen

Wie erlangen Sie die Lizenz für Sportschützen?

Um eine Lizenz für Sportschützen zu erhalten, muss der Athlet:

  • mindestens 14 Jahre alt sein (für olympische Disziplinen), ansonsten 16 Jahre
  • seit mindestens 6 Monaten aktiver Sportschütze sein
  • ein Leumundszeugnis vorlegen, das nicht älter als 3 Monate ist
  • ein medizinisches Tauglichkeitsattest vorlegen, das nicht älter als 3 Monate ist
  • für jede Waffenkategorie eine theoretische und eine praktische Prüfung bestehen

Die ausgestellte Lizenz ist gültig bis zum 31. Dezember des laufenden Jahres.
Die Lizenz ist jährlich zu verlängern, und kann fünfmal verlängert werden.

 

Die provisorische Lizenz wird von einem Sportschützenverband im Namen einer der drei Gemeinschaften Belgiens ausgestellt.
Sie erlaubt den Gebrauch von Sportwaffen ausschließlich unter Aufsicht und Anleitung einer anerkannten Aufsichtsperson
und gilt nur für die Waffenkategorie, für die sie ausgestellt wurde. Sie gilt höchstens 12 Monate und ist nicht verlängerbar.

Minderjährige Sportschützen dürfen nur unter Aufsicht und Anleitung einer anerkannten
Aufsichtsperson Gebrauch von Sportwaffen machen.

Mehr Informationen unter:
http://www.dgparlament.be/desktopdefault.aspx/tabid-557/850_read-28571/